Hotel & Gasthof
Unterwöger Obertilliach

scrollen

Aktuelle Information

 

Ab 3. Oktober bleibt unser Schwimmbad- und Wellnessbereich wegen eines umfangreichen Umbaues leider geschlossen.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bitte bringen Sie bei Ihrer Anreise einen negativen Corona-Test, einen Genesenen-Nachweis oder eine Impfbestätigung mit!

Warme Küche gibts von 11.30 Uhr bis 14.00 Uhr und von 17.30 Uhr bis 20:00 Uhr!

Wir machen Betriebsurlaub vom 24.10. bis 7.11.2021!

 

Entdecken Sie das Hotel Unterwöger
mit unserem virtuellen Rundgang

Traditionelle Vielfalt &
Kulinarische Genüsse

Eine lange Geschichte prägt unser Haus. Das 1750 erbaute, denkmalgeschützte Wirtshaus konnte bis heute seine Ursprünglichkeit bewahren. Es wurde von der Familie Lugger mit viel Liebe zum Detail behutsam renoviert. So konnten zeitgemäße Urlaubsansprüche und historisches Flair unter einem Dach vereint werden.

Mitten im Herzen von Obertilliach

im Osttiroler Lesachtal

Das tolle kulinarische Angebot wird von Gästen und Einheimischen gleichermaßen geschätzt. Die Liebe zur Tiroler Kost, die Frische der verwendeten Produkte aus eigener Landwirtschaft, die Klänge der Hausmusik und das besondere Augenmerk auf authentische Atmosphäre - das ist die Philosophie, die diesem Haus seinen unvergleichlichen Charakter gibt.


Mehr über das kulinarische
Angebot im Hotel & Gasthof Unterwöger

Schlafen Sie gut

im Hotel & Gasthof Unterwöger

Die Zimmer im
Hotel Gasthof Unterwöger

Die Zimmer im historischen Wirtshaus verzaubern durch eine besonders heimelige Atmosphäre. Die neuen Zimmer & Suiten sind mit viel hellem Holz und ideal dazu passender Möblierung ausgestattet

Obertilliach

Bildschön und im Sommer mit blumengeschmückten Häusern präsentiert sich das 690-Einwohner-Dorf seinen Besuchern.

In den engen Gassen lassen sich die teils Jahrhunderte alten, denkmalgeschützten Bauernhäuser bestaunen, deretwegen Obertilliach auch „hölzernes Dorf“ genannt wird.

Da passt es irgendwie, dass hier der einzige noch verbliebene Nachtwächter Österreichs regelmäßig seine Runden dreht.

Ausgezeichneter "Bewusst Tirol" Betrieb

Video: AMTirol